Interviews

  • ARD Mediathek | August 6th, 2015

    Das Gespräch: Der Opernsänger Thomas Hampson

    by Grit Schulze

    Seit 30 Jahren begeistert er das Publikum auf allen großen Weltbühnen.

    More…

  • Deutschlandradio Kultur | July 30th, 2015

    Wieso schwärmen Sie so für das deutsche Lied?

    by Klaus Pokatzky

    Er ist einer der großen Stars der klassischen Musik: der amerikanische Bariton Thomas Hampson. Er brilliert in Opern, Oratorien und Operetten – seine besondere Liebe gilt jedoch dem deutschsprachigen romantischen Lied.

    More…

  • ResMusica | May 14th, 2015

    Thomas Hampson Incarne Le Roi Arthus à l’Opéra de Paris

    by Jean-Claude Hulot

    « Pour moi, Arthus revêt un véritable caractère iconique »

    More…

  • LeFigaro.fr | May 12th, 2015

    Le roi Hampson embastillé

    by Thierry Hillériteau

    Il est l’un des barytons souverains de la scène lyrique internationale. Thomas Hampson endosse à l’Opéra Bastille les habits du Roi Arthus de Chausson.

    Un port altier empreint d’empathie et d’une profonde humanité. Un timbre souverain renforcé par une musicalité régalienne. Et une autorité sur scène indéniable. Autant d’atouts qui font de Thomas Hampson, même à l’aube de la soixantaine, l’un des barytons-basses les plus adulés de la planète. Et justifie sans une once d’hésitation que ce dernier trône, dès cette semaine, à la table ronde dans le trop rare Roi Arthus, d’Ernest Chausson.

    Read More

     

     

  • MUSIK HEUTE | April 3rd, 2015

    Vom Profi lernen: Bariton Thomas Hampson steckt Stipendiaten mit seiner Lied-Leidenschaft an

    by Christine Cornelius

    Heidelberg – Er stellt die Studentin vor einen Spiegel, bewegt ihre Arme wie die Flügel eines Vogels auf und ab. Dann lässt Bariton Thomas Hampson die junge Frau beim Singen ein paar Schritte vorlaufen und wieder zurück, ermuntert sie, in die Knie zu gehen. Das Publikum erlebt mit, wie sich Marie Seidlers Stimme verändert. “Jetzt ist es freier”, sagt die 27-Jährige, die in Frankfurt/Main Gesang studiert. Aber auch ein bisschen dünner komme ihr die eigene Stimme nun vor. Hampson widerspricht: “Sie ist auf keinen Fall dünn.” Dem 59-Jährigen liegt sein pädagogischer Auftrag am Herzen. “Die jungen Leute brauchen Unterstützung und Offenheit – und das biete ich an.”

    More…

Thomas Hampson

> More YouTube videos

  • Thomas Hampson - "Wo die schönen Trompeten blasen" by Gustav Mahler; Wolfram Rieger, piano
    This is from the "Voices of our Time" special featuring several Mahler Lieder selections.

  • Théâtre du Châtelet production of Strauss' Arabella. "Zdenkerl, du bist die Bessere von uns Zweien" from Act III. Cast: Karita Mattila (Arabella), Thomas Hampson (Mandryka), Barbara Bonney (Zdenka)... Christoph von Dohnányi conducts the Philharmonia Orchestra.